Volkswagen-Klassiker auf der schönen postalm in österreich

Oldtimertreffen und Benefiz-Ausfahrt für Volkswagen mit Heckmotor auf der postalm zwischen abtenau und wolfgangsee


07. – 09. September 2018


Besucher: Eintritt frei am Samstag (Abtenau & Postalm) bis 18 Uhr und Sonntag!

Samstag (Hüttengaudi mit den Lindaua Buam) ab 18:00 Uhr: Eintritt € 10.- (Maut ist selbst zu entrichten).

 

Teilnehmer: Bitte anmelden!



 

Die Postalm ist Österreichs größtes Almgebiet und Europas größtes Hochplateau, umrahmt von einer traumhaften Gegend, zwischen Abtenau im Tennengau und Strobl am Wolfgangsee im Salzkammergut. 

 

Wir freuen uns auf viele sympathische Menschen und ihre zeitgenössischen, originalen Volkswagen-Klassiker mit Heckmotor. Herzlich willkommen sind somit auch die letzten je von Volkswagen gebauten Fahrzeuge dieser Gattung, die VW-Busse T3.

 

Der Zustand spielt keine Rolle - Hauptsache echt und authentisch, so wie die Menschen, wie die Berge.

 

Auf der Postalm erwartet Euch unter anderem das am Berg übliche ungezwungene Zusammensein, eine Benefiz-Panorama-Ausfahrt, Kinderprogramm, ein Hüttenabend mit zünftiger Musik und am Sonntagvormittag ein Jazz/Dixie-Frühschoppen sowie hausgemachte Schmankerl vom Almwirt Peter auf der weithin bekannten Blonden Hütte.

  

Ab auf die Alm: HIER gehts zur Anmeldung

 


WAS IST LOS AUF DER ALM?

Habt acht! Neuigkeiten und tolle Überraschungen nicht verpassen und zum Elektronik-Brief anmelden.

(auch für nicht-Volkswagen-Besitzer). Folgt uns gerne auf Facebook.


Ab auf die Alm: Alle Volkswagen mit Heckmotor, Typ2, T3:  Luft- oder Wasser-gekühlt. Typ1, Typ2, Typ3, Typ4, Transporter, Bus, Bulli T1, T2, T3, Käfer, VW 1500, 1600, VW 411, 412, EMPI IMP Buggy, VW Brasilia, Fridolin, Karmann-Ghia, SP2, Typ 181, Kurierwagen, Typ 82, Typ 21, Kübel, Typ 166, Schwimmwagen, Porsche 914, Rometsch, Puma, Hebmüller, Dannenhauer & Stauss uvm.